„EMERGENZ III“

Mischtechnik auf Leinwand, 40 x 50 cm
Mischtechnik auf Leinwand, 40 x 50 cm

Anja Caroline Franksen

Text zur Arbeit

In vielen meiner Bilder entstehen Schichtungen. Manchmal als zarte Überlagerungen, manchmal auch als kraftvolles Aufeinandertreffen unterschiedlicher Texturen.

Das Bild EMERGENZ III ist Teil einer neuen Serie, in der ich mich auf eine Bildwelt einlasse, bei der ich Erlebnis- und Gefühlssplitter in Farben transformiere – intuitiv, semantisch, licht. So entsteht ein Dialog auf der Leinwand und verdichtet Empfindung, Wahrnehmung und Erfahrenes.

Bei dieser Arbeit ist das leitende Thema „Seeglas“. Am Strand ruhend, im Wasser funkelnd, in der Sonne leuchtend…

 

Vita

Geboren 1968 in Bad Tölz, Dipl.-Sozialpädagogin
1980-86 plastisches Arbeiten bei J. E. Limpke, BOT;
1988-92 Atelier im „Zechenatelier für Frauenkultur“, RE;
Seit 2010 Schülerin von A. Schiller; Ateliergründung; seit 2011 Mitglied im Kunstbeirat Stiftung Herzogtum Lauenburg und dem Lauenburgischen Kunstverein;

2012 Gründung der Galeriegemeinschaft „Kunstrausch“, Mölln;

2014 Ausbildung zur Kunst- und Kreativitätstherapeutin;

2015 Atelier in Lübeck;

2016 Arbeiten mit P. Casagrande;

Seit 2016 Studium Farbmalerei bei Prof. J. Zenuik und I. Floss;

Fortlaufende Ausstellungstätigkeiten mit Malerei und Installation