Öl, Acryl auf Leinwand, 30 x 30 cm

„Bis auf Weiteres“

Das Bild lässt sich als Ausdruck zweier menschlicher Bedürfnisse lesen, die momentan im Widerstreit liegen. Da ist einmal das Fernweh, die Sehnsucht nach Weite. Und auf der anderen Seite steht der Wunsch nach Schutz, Sicherheit und Abgrenzung.

Maria Gust

1956 in Bremen geboren, Autodidaktin mit Fortbildungen. Seit 2000 hauptberuflich Bildende Künstlerin. 2005 Pentiment-Stipendiatin, HAW, Hamburg; Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler und in der Gemeinschaft Lübecker Künstler e.V.

Zahlreiche Ausstellungen in Hamburg, Köln, Lübeck, etc.. Beteiligung an Jahresschauen in Lübeck seit 2015